Archiv für Juni 2010

Unsere grüne Wiese

Unsere Grüne Wiese!

Seit heute ist es amtlich: wir stehen als Grundstückseigentümer im Grundbuch der Stadt Würselen Zwar ist der Kauf schon eine Weile her, aber die Behördenuhren ticken bekanntlich etwas langsamer. Jetzt dürfen wir 482m² grüne Wiese, einen großen Buchenbaum, einen Maschendrahtzaun und einiges an Gestrüpp unser Eigen nennen. Zum Grundstück gehört außerdem eine sehr nette Nachbarschaft,…

Unser Bauherren-Starterset von Bauhaus

Bauhaus mag Bauherren: Die PLUS Card

Als Bauherr läuft man ja mal öfter in den Baumarkt, selbst mit Viebrockhaus als Bauträger. Vom Bauhaus in Würselen waren wir ohnehin schon angetan, und nun sind wir es noch mehr: Bauhaus bietet für Bauherren ein kleines Präsent an, bestehend aus ein paar nützlichen Utensilien und einigen Gutscheinen. Wir sind darauf gestoßen, als wir (zugegeben…

haus-brand

Wer den Schaden hat … war hoffentlich gut versichert

Man wünscht es keinem, schon gar nicht einem selbst. Aber Unfälle passieren nun mal und sind bei weitem wahrscheinlicher als ein Sechser im Lotto.
Jetzt kann man sich ja gegen so ziemlich alles versichern. Aber was ist sinnvoll in Anbetracht eines Bauvorhabens? Eigentlich gilt das gleiche, wie bei jeder anderen Versicherung: man versichert sich gegen diejenigen Schäden, die einen ruinieren würden.

Übergabegespräch

Übergabegespräch mit Frau Ehlen

Heute fand das Übergabegespräch mit Frau Ehlen (Viebrockhaus West) statt. Das ist schon ein besonderer Termin! Warum? Weil anschließend die Bestellung aller Materialien erfolgt, d.h. es gibt so gut wie keinen Spielraum mehr für weitere Änderungen. Das System Viebrockhaus funktioniert nicht zuletzt wegen der ausgeklügelten Logistik so gut. Änderungen nahe am Baubeginn wären dabei sehr hinderlich. Zu diesem Termin sollte man sich also wirklich sicher sein, dass das Haus den eigenen Vorstellungen entspricht.